Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Tel: 07254 /

77 78 06



 

 

 

 

 

 

 

Wenn Du bereit bist, das Verhalten anderer dir gegenüber als eine Reflexion ihrer Beziehung mit sich selbst anzusehen und nicht als eine Aussage über deinen Wert als Mensch, löst Du Dich von dem Verlangen darauf reagieren zu müssen.

unbekannter Verfasser

 

Über mich

 

 

 

Die Selbstheilung und Selbstfindung

unterstützen

mit Vertrauen zu Deinen

inne wohnenden Kräften.

 

 

 

Hebammenexamen 2007

Verheiratet, 2 Kinder, 16 und 11 Jahre alt

freiberufliche Hebamme seit 2007

Ausbildung in klassischer Homöopathie bei Friedrich P. Graf 2006 - 2008

Ausbildung in Cranio Sacral Therapie bei P. Kalbitz von 2010 - 2012

Hebammenpraxis in Kirrlach von 2013 - 2014

Beleghebamme im Kreißsaal in der GRN Klinik Schwetzingen seit 2015

Ausbildung in klassischer chin. Akupunktur im Akupunktur Institut HD von 2017 - 2019

Akunpunktursprechstunde in der GRN Klinik Schwetzingen

Heilpraktikerin seit 01/2020

Heilpraktikerpraxis im Aura in Kooperation mit Randi Michels seit 08/2020 mit den Praxisschwerpunkten: Akupunktur, Cranio Sacral Therapie, Homöopathie, Energetisches Heilen

 

 

 

Der Frosch

 

Der Frosch ist auf dieser Website und im Logo präsent, weil er für mich und meine Intuition steht. Er erinnert mich daran auf das zu Vertrauen, was ich tief in mir spüre und was ich Wahrnehme. 

Er ist das Krafttier von Heilern und Sehern. Repräsentiert Erneuerung, Wiedergeburt und Fruchtbarkeit. 

In vielen Kulturen ist der Frosch ein Glücksbringer.

In China steht er für Yin, die weibliche Kraft.

Im Hinduismus ist der Frosch die Weltenstütze.

Dem Frosch werden wahrsagerische Fähigkeiten im Bezug auf das Wetter nachgesagt, auch unsere Vorfahren haben ihm eine Rune zugeordnet, welche für das Erkennen des Schicksals und der Fähigkeit Dinge vorher zu sagen, steht. (Rune Perthro)

Wer kennt nicht all die Märchen und Geschichten, in den der Zaubertrank erst seine wahre Wirkung entfaltet, wenn als letzte Zutat der Frosch hinzugefügt wird?

 

 

Mein Leitbild

 

Zeit ist eine wichtiges Gut und ein wichtiger Baustein zum Genesen. Ich nehme mir Zeit für eine ausführliche Anamnese und Gespräch und Behandlung.

Gesunde Menschen unterstütze ich bei der Gesunderhaltung des Organismus. Dazu unterstütze ich die regulierenden wichtige Systeme, wie z. B. die Leber, den Darm und sorge damit für ein intaktes ausgewogenes Immunsystem.

Ich unterstütze leicht kranke Menschen, Medikamente einzusparen, wie Schmerzmittel, Beruhigungsmittel und Antibiotika. In dem ich Alternativen aufzeigen kann.

Ich begleite schwer kranke Menschen in der psychischen und kognitiven Bewältigung ihrer Erkrankung und ihrer medizinische Behandlung.

Regelmäßige Fortbildung in der Notfallmedizin sind für mich selbstverständlich.

Des weiteren habe ich durch den Hebammenberuf ein Qualitätsmanagement etabliert und  für den Heilpraktiker weiter ausgebaut.

Der Heilpraktikerberuf ist eine medizinische Ausbildung und wird durch das zuständige regionale Gesundheitsamt bzw. durch eine staatliche Prüfung geprüft. 

Dadurch können wir Heilpraktiker zuverlässig erkennen, wann Patienten
schulmedizinische Versorgung brauchen und gewährleisten eine Weiterleitung zum Arzt.